Öl gegen ölige Haut? Wir klären auf!

Gesichtsöl gegen ölige Haut! Skeptisch? Wir erklären, wie fettige Haut von Ölen profitieren kann. Denn Gesichtsöle können die gesteigerte Talgproduktion der Haut reduzieren. Unser Luxury Oil Cleanser ist ein echtes Multi-Talent.

Für Sie ist ölige Hautpflege bei öliger Haut ein Tabu?! Klingt logisch, ist aber nicht ganz so simpel. Denn fettige Haut kann von Ölen profitieren. Der Haut wird nämlich durch die ölhaltige Pflege signalisiert, dass bereits genügend Öl vorhanden ist und die eigene Talgproduktion reduziert werden kann. Außerdem kann Öl sehr gut ölbasierte Unreinheiten wie Talg aber auch Make-Up von der Haut und aus den Poren lösen.

Luxuriöses Reinigungs-Öl

Der Luxury Oil Cleanser ist ein angenehm leichtes Reinigungs-Öl, das die Haut sanft und gründlich reinigt – ohne ihre natürliche Schutzbarriere zu beeinträchtigen. Mit seiner hydrophilen Formel erzielt der ölhaltige Cleanser eine perfekte Reinigungswirkung und entfernt mühelos auch wasserfestes Augen-Make-up in einem praktischen Reinigungsschritt. Der Oil Cleanser enthält wertvolle natürliche Öle, die die Haut schon während der Reinigung intensiv versorgen und pflegen.

Gold of pleasure  – Schönheitsöl für perfekte Ergebnisse 

Jedes Öl hat seine ganz eigene und spezifische Zusammensetzung. Bei unserem Luxury Oil Cleanser schwören wir auf Leindotteröl – auch Gold of Pleasure Oil genannt. Es ist reich an essentiellen Omega-Fettsäuren und kann so die Barriere-Eigenschaften der Haut perfekt unterstützen. Die  Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren glätten die Haut und erzeugen ein geschmeidiges Gefühl. Das Ergebnis: Reine und zarte Haut ohne Spannungsgefühl.

Von der Textur her reichhaltig

Die ausgewogene Zusammensetzung von Fettsäuren pflegt selbst raue, trockene und anspruchsvolle Haut zart. Die perfekte Lösung für eine sanfte und reichhaltige Reinigungsroutine!

Verträgt meine Haut ölhaltige Pflege?

Sie verwenden das erste Mal Öl in Ihrer Hautpflege? Geben Sie Ihrer Haut Zeit, sich auf die neue Art der Pflege einzustellen. Möglicherweise reagiert die Haut mit einer verstärkten Talgproduktion und auch Pickel sind möglich. Aber schon innerhalb der ersten Wochen merkt man, ob die Haut das Öl verträgt.

Darauf sollten Sie bei Ölen als Pflegeprodukt achten:

Geben Sie Ihrer Haut Zeit!

Ihre Haut muss sich auf die neue Art der Pflege einstellen

Die Dosis macht´s!

Ein bis zwei Tropfen bzw. Pump-Hiebe des Cleansers reichen aus

Kein klebriges Gefühl!

Öle sollten immer auf die feuchte Haut aufgetragen werden.

Haut klären!

Nach der ölhaltigen Reinigung ein Tonic verwenden

 

Perfekter Abschluss – mit dem Micellar Skin Tonic

Sie haben das Gefühl, dass nach der reichhaltigen Reinigungsroutine mit dem Oil Cleanser noch Rüsckstände auf der Haut sind? Hier empfehlen wir als passenden Reinigungs-Zwilling unser Micellar Skin Tonic. Das alkoholfreie Gesichtswasser auf innovativer Mizellen-Basis  entfernt mit Hilfe der Mizellen-Technologie letzte Spuren von Make-Up und Reinigungsprodukten. Und das besonders sanft und gründlich. Das Micellar Skin Tonic schenkt der Haut ein wohltuendes Gefühl von sanfter Frische und Geschmeidigkeit. So wird die Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vorbereitet.

error: